Jahreshauptversammlung 2011

Jahreshauptversammlung und Neuwahlen der FF Rieggers


Am Freitag, den 14. Jänner 2011 konnte Kommandant OBI Willibald Fuchs zur Mitgliederversammlung laden. Neben der versammelten Mannschaft wurden auch Stadtrat LAbg. Franz Mold sowie Altbürgermeister ÖKR Franz Pruckner im Gasthaus Laister begrüßt.

Kommandant, Stellvertreter und Verwalter wurden für die nächsten 5 Jahre bestätigt.


Nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Kameraden gab Kdt. Willibald Fuchs den Tätigkeitsbericht des abgelaufenen Jahres bekannt.

Tätigkeitsbericht

Im Jahr 2010 erbrachten unser Feuerwehrkameraden / innen bei...

  • 12 Technische Einsätzen
  • 9 Schulungen
  • 6 Übungen
  • 14 Wettkampfübungen
  • 6 Lehrgängen
  • 15 Gerätepflege
  • 11 Funkproberufen
  • 52 Funktionsprüfungen (Sirenen)
  • 12 Geräteüberprüfungen ( KLF-TS)
  • 3 Mitgliederversammlungen
  • 2 Dienstbesprechungen
  • 5 Kirchengänge und Ehrenzug
  • 2 Bezirks-und Abschnittstagen,
  • 3 Geburtstagsfeiern
  • 4 Ballbesuchen
  • 10 Festbesuchen

... einen freiwilligen Zeitaufwand von 4.100 Sunden.

 

Mitgliederstand per 1. Jänner 2011

  • 51 Aktive
  • 12 Reservisten


 

Seit 1. Jänner 2011 gibt es drei neue Gesichter

  • PFM Manuel Hahn
  • PFM Daniel Fuchs
  • PFM Patrick Redl

 

Kassenbericht

Aus dem Bericht von V Werner Fitzinger war zu entnehmen, dass gut gewirtschaftet worden ist.


Neuwahl:

Der Kommandant dankte allen herzlich für die Mitarbeit in der letzten Funktionsperiode.

Zur anschließenden zügig durchgeführten Neuwahl übergab Kdt. Willibald Fuchs den Vorsitz an Stadtrat LAbg. Franz Mold .

Nachdem keine anderen Wahlvorschläge eingingen, wurden sowohl der Kommandant OBI Willibald Fuchs, als auch sein Stellvertreter BI Christian Zainzinger einstimmig wiedergewählt.

Kdt. Fuchs und Kdstv. Zainzinger dankten für das entgegen gebrachte Vertrauen und bitten auch weiterhin um die aktive Mitarbeit.

© FF-Rieggers | Design by: LernVid.com